Biker – Bratwurst – Bürger

Biker – Bratwurst – Bürger

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Allgemein

Kohlberg – Neuenrade 08.08.2020

Ein ereignisreiches Wochenende geht zu Ende. Mit unserer Aktion „Biker -Bratwurst – Bürger“ waren wir sehr zufrieden. Am Samstag am Kohlberg zwischen Neuenrade und Dahle und am Sonntag am Möhnesee konnten wir viele interessante Gespräche führen und für den Dialog zwischen Motorradfahrern und Anwohnern werben.
Kurz zum Kohlberg: Schon zu Beginn unserer Aktion waren viele Dahler Bürger vor Ort. Dies spiegelte das Interesse an unserer Aktion wieder, und es kam zu einem regen Austausch. Nachdem sich die anwesenden Biker zu den Dahler Bürgern an die Tische gesetzt haben und umgekehrt, kam es zu dem Dialog den wir uns erhofft hatten.
Leider haben wir auch viel negatives erfahren müssen, zum Beispiel, dass durch die Ortschaft mit 135 km/h gefahren wird. Im Ernst? Dann darf man sich auch nicht wundern, dass die Anwohner ein schlechtes Bild von uns Motorradfahrern haben. Zum 🤢🤮dieses Verhalten. Ich glaube asozial nennt man dieses Verhalten, da war es nur eine Frage der Zeit, bis der Erste eine Streckensperrung an diesem Tag forderte.
Andererseits gab es auch viel positives Feedback auf unsere Aktion und es kam das Gefühl auf, dass man uns die Chance geben möchte, etwas an diesem „Hotspot“ zu ändern.


Kurz zum Möhnesee: Leider kamen nur wenige Betroffene zu uns, dafür um so mehr Motorradfahrer. Unsere Aktion wurde von den anwesenden Bikern sehr gut angenommen, und wir haben für die Ziele unseres Vereins sehr viel Zuspruch erhalten. 
Dies ermutigt uns natürlich, den eingeschlagenen Weg weiter zu gehen.
Es gibt für unsere Idee des Dialogs zwischen Bikern und Bürgern kein Skript, kein Drehbuch. Aber um bei dieser Metapher zu bleiben, die ersten Seiten sind geschrieben, und es lässt sich schon mal gut lesen.
Es geht natürlich in diesem Monat noch weiter, die nächsten Aktionen sind schon geplant.
Jeder Biker, der ein Interesse daran hat uns zu unterstützen oder mitwirken möchte ist herzlich willkommen.
Dialog und Aktionen gegen Motorradlärm und unnötige Raserei, die der gesamten Motorradlobby schaden, leben vom mitmachen.
Wir möchten an die Eigenverantwortung und die Vernunft der Biker appellieren, um das Ansehen unseres Hobbys in der Öffentlichkeit wieder in ein positiveres Licht zu rücken.

Pressestimmen:

https://www.daserste.de/information/politik-weltgeschehen/morgenmagazin/videos/MOMA-Reporter-Leise-Motorradfahrer-100.html?fbclid=IwAR1cyb2Ec2MSiLIDKn4VeOOAZrRKxMe1YxJyWYYZnY0fIWuBK0Nl3NHBzj8

https://www.come-on.de/lennetal/altena/motorradfahrer-dialog-dahler-buergern-13855656.html?fbclid=IwAR1tUh64tXg6QRA6Bbhm9AMmzG2_2BAt7OkefcMtAQd7RkP2pwQmGpTn8sY